5. März 2011

Schüler brauchen ihre Unterstützung! Nur noch Zeit bis zum 15. April 2011!

 
Seit einigen Monaten sammeln Schüler und Eltern im Landkreis Osterholz Unterschriften, gegen das Turbo Abi mit 8 Jahren. Allein an einem Tag, dem 8. Mai 2010 wurden 1.777 neue Unterschriften in und um Osterholz Scharmbeck gesammelt.
Viele Familien mit schulpflichtigen Kindern wissen, wie sehr Schule das Leben der Kinder und damit der gesamten Familie beeinflusst.

Seit neustem hat deswegen das Volksbegehren die Aktion "Gib mir 9!" ins Leben gerufen. "Gib mir 9" ist die Idee pro Schüler 9 Unterschriften zu sammeln - 9 Unterschriften für 9 Jahre Abitur. Es kann aber auch jeder sein eigenes Ziel stecken - je mehr umso besser!

Möglichst viele Schulen sollen sich zum Ziel setzen, bis zum 15. April 2011 nochmals möglichst viele Unterschriften zu sammeln.

Als Vorbild für diese Kampagne steht die Glocksee-Schule, die es im Frühjahr 2010 geschafft hat, innerhalb von 2 Monaten mit 200 SchülernInnen 3329 Unterschriften, also gut 16 pro SchülerIn zu sammeln!

Sehen Sie auch hier für mehr Infos!

Weitere Informationen auch bei Anne Deutsch - anne.deutsch@web.de - Sie ist Koordinatorin und Sprecherin für das Volksbegehren im LK Osterholz Scharmbeck.

5 Bürgermeister haben schon unterschrieben (Bürgermeister Martin Wagner, Osterholz Scharmbeck; Bürgermeister Harald Stehnken, Schwanewede; Bürgermeister Bernd Lütjen, Hambergen; Bürgermeister Willy Hollatz Lilienthal; Stellvertretender Landrat LK Osterholz Dr. Tim Jesgarzewski).

Bitte Unterschreiben auch Sie das Volksbegehren für gute Schulen in Niedersachsen. Sprechen Sie Ihre Verwandten, Bekannten, Nachbarn und Freunden an. Gemeinsam können wir es schaffen!

 
 
 
Meine Ziele
Dialog
 
  yunes emir Facebook  
 
© since 2011 Yunes Emir (SPD, Jusos)